23 Dezember 2021

Skilager „Deux im Schnee“ der Destination Gstaad k├Ąmpft mit Absagen

Die Skilager „Deux im Schnee“ verzeichneten f├╝r diesen Winter so viele Anmeldungen wie noch nie. Insgesamt waren 5 Lagerwochen mit 36 Klassen mit ├╝ber 700 Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler geplant. Aufgrund der aktuellen Coronasituation habe sich aber insbesondere f├╝r die drei Lagerwochen im Januar viele Klassen wieder abgemeldet, wie Michel Zysset, Projektleiter von Gstaad-Saanenland Tourismus gegen├╝ber Radio BeO erkl├Ąrt. Die zwei Wochen im M├Ąrz seien von den Absagen dagegen noch nicht so stark betroffen. Die Organisatoren w├╝rden nun alles daran setzen, m├Âglichst vielen Lernenden ein Lager zu erm├Âglichen, so Zwyssig weiter.

Beim Projekt „Deux im Schnee“ verbringen zwei Partnerklassen aus zwei verschiedenen Sprachregionen der Schweiz zusammen eine Schneesportwoche in Gstaad Saanenland oder im Berner Oberland.

Die Gemeinde Saanen hat wie bereits in den vergangenen Jahren f├╝r das Projekt eine Defizitgarantie von 25’000 Franken bewilligt.

(text:chl/bild:unsplash)