20 Januar 2023

Skigebiete im Berner Oberland sind auf nachhaltige L├Âsungen angewiesen

Die Wintersportdestinationen sind durch den Klimawandel gefordert – neue L├Âsungen sind gefragt. Gleichzeitig m├╝sse man aber auch sehen: Der Tourismus ist nicht nur Opfer, sondern auch T├Ąter des Klimawandels, wie Monika Bandi, CO-Leiterin der Fachstelle Tourismus an der Universit├Ąt Bern gegen├╝ber Radio BeO erkl├Ąrt. Denn der Tourismus verbrauche immer mehr Ressourcen als nachwachsen k├Ânnen.

Besonders der Wintersport sei betroffen. Im Berner Oberland befinden sich die meisten Skigebiete in der kritischen mittleren Lage. Hier m├╝sse gut abgew├Ągt werden, wie lande die kostspieligen Anpassungen f├╝r den Erhalt des Winterbetriebes noch umgesetzt werden und ab wann auf ein nachhaltigeres (Sommer)-Angebot fokussiert werden muss, so Bandi weiter.

(text:chl/bild:unsplash)