6 MĂ€rz 2022

Ski Alpin Silber zum Dritten fĂŒr Franjo Von Allmen

Franjo Von Allmen brillierte auch bei seinem dritten Einsatz an den Junioren- Weltmeisterschaften in Kanada.  Nach Silber im Super-G und in der Abfahrt resultierte in der Kombination wiederum der 2. Platz. Der 21-jĂ€hrige Berner OberlĂ€nder aus Boltigen im Simmental verfehlte die Goldmedaille nur um sechs Hundertstel. Den Titel gewann Giovanni Franzoni, der nach dem Super-G noch 0,28 Sekunden RĂŒckstand auf Von Allmen aufgewiesen hatte. Der Italiener hatte am Freitag schon in der Abfahrt triumphiert.

(text:sda/bild:unsplash)