1 Februar 2024

Sichere Velorouten sollen den Strassenverkehr in Steffisburg entlasten

In Steffisburg möchte man mit sicheren Velorouten die Bevölkerung dazu motivieren, anstelle des Autos hĂ€ufiger das Velo zu nutzen. Die Fraktionen EVP/EDU und SP/GrĂŒne haben darum die Motion „Optimierung der Velorouten durch Steffisburg“ beim Grossen Gemeinderat Steffisburg eingereicht. In erster Linie will man mit Markierungen und Signalisationen auf den Strassen mehr Platz fĂŒr die Velofahrenden schaffen. Dabei sollen vor allem bestehende Strassen genutzt werden um neue Radwege auf unbebautem Gebiet zu vermeiden. Je mehr sich der Verkehr dank sicheren und attraktiven Routen auf das Velo verlagere, um so mehr werde der bestehende Strassenraum entlastet, so die Hoffnung der MotionĂ€re.

(text:ath/bild:beo)