13 September 2022

Ukraine befreit 6000 Quadratkilometer

Die ukrainische Armee hat nach Angaben von Pr├Ąsident Wolodymyr Selenskyj seit Anfang September mehr als 6000 Quadratkilometer Land von den russischen Besatzern zur├╝ckerobert. „Unsere Truppen bleiben in Bewegung“, sagte er am Montagabend in Kiew. Angesichts von russischen Raketenangriffen auf das Stromnetz seines Landes forderte er vom Ausland eine schnellere Lieferung von Luftabwehrwaffen.

Der ukrainische Generalstab berichtete von russischen Attacken an vielen Stellen der Front. In dem von russischen Truppen besetzten Atomkraftwerk Saporischschja entspannte sich die Lage derweil etwas, weil zwei Stromleitungen zum K├╝hlsystem der abgeschalteten Reaktoren repariert werden konnten. F├╝r die Ukraine ist am Dienstag der 202. Tag im Abwehrkampf gegen die russische Invasion. In Deutschland geht die Diskussion ├╝ber eine Lieferung von Kampf- und Sch├╝tzenpanzern an das angegriffene Land weiter.

(text:sda/bild:sda)