8 Dezember 2021

Schon bald online Unterschriftensammlung im Kanton Bern?

Der Regierugnsrat wird aufgefordert, die gesetzlichen Grundlagen f├╝r Pilotversuche zwecks Einf├╝hrung von E-Collecting in den Gemeinden des Kantons Bern und im Kanton Bern selbst zu schaffen. Unterschriften f├╝r Initiativen und Referenden werden seit ihrer Einf├╝hrung physisch auf Papier gesammelt. „Die Sammlung der Unterschriften bedingt f├╝r Komitees und Parteien einen erheblichen finanziellen und personellen Aufwand“, sagt FDP Grossrat und Vorst├Âsser Christoph Zimmerli zu Radio BeO. Der Berner Regierungsrat schreibt aber in seiner Antwort, dass immer noch Fragen zur Identifikation der Stimmberechtigten, zur Sicherstellung des Stimmgeheimnisses sowie des Datenschutzes bestehen w├╝rden. Trotz seiner Bedenken, m├Âchte der Regierungsrat den Vortoss aber pr├╝fen.

(pd&msi/bild:unsplash)