20 MĂ€rz 2023

Schnuppertag der Berner Pfadis war ein Erfolg

Am Samstag haben die Pfadis im Kanton Bern ihre TĂŒren geöffnet, um interessierten Kinder und Jugendlichen zu zeigen, wer sie sind und was sie machen. Darunter gingen auch bei neun OberlĂ€nder Pfadis die TĂŒren auf.

Radio BeO konnte mit dem Co-Leiter des Kantonalverbands Pfadi, mit Joel Schaad sprechen. Er erzÀhlte, dass dieser Schnuppertag ein schöner und erfolgreicher Anlass war und konnte auch gleich mit einem Klischee aufrÀumen. NÀmlich erklÀrte er, dass sie in der Pfadi nichts von einem Stadt-Land-Graben merken. Das habe sicherlich damit zu tun, dass solche typisierten Muster in der Pfadi gar nicht erst gefördert werden.

Im Kanton Bern sind 5’000 Kinder und Jugendliche in einer Pfadi – das sind knapp 10% der gesamten Schweizer Pfadibewegung (rund 51’000 Mitglieder).

(text:yes/bild:unsplash)