26 April 2023

Saxeten: Mann greift Polizist mit Beil an

Am Mittwoch, 26. April 2023, kurz vor 10.10 Uhr, wurde der Kantonspolizei Bern gemeldet, dass es an der Niedermatte in Saxeten Probleme mit einem Mann gebe, der sich aggressiv verhalte. Die ausger├╝ckten Einsatzkr├Ąfte trafen den besagten Mann vor Ort an und beabsichtigten, ihn f├╝r eine Kontrolle anzuhalten. Er widersetzte sich den Anweisungen der Polizisten, stiess Drohungen und Beschimpfungen aus und beh├Ąndigte ein Beil, welches er in einer Tasche mit sich trug. Ein Polizist forderte den Mann in der Folge auf, das Beil fallenzulassen, woraufhin er dieses unvermittelt in die Richtung der Einsatzkr├Ąfte warf und den Polizisten damit traf. Unter Einsatz des Destabilisierungsger├Ątes konnte der Mann schliesslich angehalten werden.

Der verletzte Polizist wurde mit der Rega ins Spital geflogen ÔÇô er konnte dieses mittlerweile wieder verlassen. Der Beschuldigte wurde von einem Ambulanzteam zur Kontrolle ins Spital und anschliessend in eine geeignete Institution gebracht. Unter der Leitung der regionalen Staatsanwaltschaft Oberland hat die
Kantonspolizei Bern Ermittlungen zu den Geschehnissen aufgenommen.

(text:pd/bild:archiv)