30 Oktober 2023

Russland attackiert Ukraine mit Kampfdrohnen

Russland hat die Ukraine nachts erneut mit Kampfdrohnen angegriffen. In weiten Teilen der Zentralukraine herrschte am sp├Ąten Sonntagabend zeitweise Luftalarm. Die Luftwaffe teilte mit, dass die Drohnen in Wellen ├╝ber die Gebiete Winnyzja, Kirowohrad, Tscherkassy und Chmelnyzkyj flogen. Explosionen wurden aus dem Gebiet Cherson, aber auch aus dem Umland der Hauptstadt Kiew gemeldet. Angaben zu m├Âglichen Treffern durch die Drohnen wie zu Absch├╝ssen durch die ukrainische Flugabwehr gab es am fr├╝hen Montagmorgen noch nicht.

Der ukrainische Pr├Ąsident Wolodymyr Selenskyj nannte unterdessen Gespr├Ąche mit mehr als 60 Staaten ├╝ber eine Friedensl├Âsung f├╝r sein Land ein wichtiges Signal. „Ganz gleich, was in der Welt geschieht, die Hauptsache ist Einigkeit ├╝ber die wirkliche Macht des V├Âlkerrechts“, kommentierte Selenskyj das Treffen in Malta. „Denn das ist Einigkeit um der Gerechtigkeit willen f├╝r die Ukraine und alle L├Ąnder und V├Âlker, die einer Aggression ausgesetzt sein k├Ânnten“, sagte er in seiner Videobotschaft in Kiew.

Die Ukraine wehrt seit mehr als 20 Monaten eine russische Invasion ab. Das ukrainische Milit├Ąr z├Ąhlt am Montag den 614. Tag des Krieges.