28 September 2021

RĂŒeggisberg: Zu teuer – Gemeinde stoppt Projekt beim Wylerbach

Das Hochwasserschutz- und Revitalisierungsprojekt Wylerbach wird aus KostengrĂŒnden abgebrochen. FĂŒr eine Minimalvariante Revitalisierung hat die Gemeindeversammlung im Dezember 2014 zwar einen Verpflichtungskredit von Fr. 240‘000.– bewilligt. Mit den gesetzlichen Vorgaben und zusĂ€tzlich geforderten Massnahmen sind nun aber auch die veranschlagten Kosten gestiegen, und so muss festgestellt werden, dass der finanzielle Aufwand mit der Schutzwirkung in dem eher dĂŒnn besiedelten Gebiet in keinem VerhĂ€ltnis mehr steht, so dass die Notbremse noch vor Auslösung des Projektes gezogen wurde.

(text:pd/bild:unsplash)