20 April 2022

Rotweiss Thun verpflichtet polnische Profispielerin

Rotweiss Thun verst├Ąrkt sich zur kommenden Saison auf der R├╝ckraum-Position mit der aus Polen kommenden Profihandballerin Paula Mazurek, welche aktiver Teil des Beachhandball-Teams der polnischen Nationalmannschaft ist. Die Nachwuchsspielerinnen Lea Siegenthaler und Sophia Schildger, welche bereits grosse Teile der laufenden Saison mitwirken, werden zum SPL-Kader hochgezogen.

Die 30j├Ąhrige gelernte Physiotherapeutin wechselt von der polnischen Superliga in die Spar Premium League 1. ┬źIch habe mich dazu entschieden, Polen zu verlassen und mein Umfeld zu wechseln. Als Handballerin m├Âchte ich mich noch weiterentwickeln und wachsen. Ich denke, der Wechsel nach Thun wird mir sehr guttun. Warum in die Schweiz? Ich war schon einige Male hier und habe das Gef├╝hl, dass das genau mein Ort ist┬╗, so Mazurek ├╝ber ihre Entscheidung.

(text:pd/bild:pd)