9 Mai 2024

Rogado bespielt Kunstmuseum Thun und Thun-Panorama

Giacomo Santiago Rogado ist ein Schweizer K├╝nstler mit italienisch-spanischen Wurzeln, ist der erste K├╝nstler, der beide Standorte, den Thunerhof und das Thun- Panorama, bespielt. Auf einer Fl├Ąche von insgesamt ├╝ber 1000 m2 wird Rogado unmittelbar auf die spezifischen Herausforderungen der Ausstellungsorte reagieren. Im verglasten Erg├Ąnzungsbau des Thun-Panoramas arbeitet er mit dem Innen- wie auch mit dem Aussenraum, dem idyllischen Schadaupark. Die Ausstellung „All that you see“ im Kunsthaus bietet einen ├ťberblick ├╝ber das Schaffen des K├╝nstlers.

(text:pd&sda/bild:pd-zvg)