23 Dezember 2022

Ringgenberger Sicherheitsholzerei wird teurer

Die Arbeiten rund um die Sicherheitsholzerei am HĂ€rdiggrĂ€bli in Ringgenberg werden teurer als geplant. Der Grund sind die teils aufwendigen Arbeiten. Unter anderem wird die Seilbahn, welche fĂŒr den Abtransport des Holzes geplant ist, mehrfach vom Helikopter verschoben werden mĂŒssen. Ohne diese Seilbahn sei eine termingerechte AusfĂŒhrung der Arbeiten nicht möglich, schreibt die Gemeinde Ringgenberg in einer Mitteilung.

WĂ€hrend den Arbeiten werden instabile und alte BĂ€ume gefĂ€llt und der Schutzwald wird verjĂŒngt. So gelangt weniger Holz ins Gerinne. Dadurch können bei einem Ereignis grössere SchĂ€den vermieden werden.

(text:jae/bild:pixabay)