15 Juni 2021

Riggisberg: Gemeinde will Liegenschaft kaufen

Die Gemeinde Riggisberg will die Liegenschaft an der Hinteren Gasse 5 kaufen. Sie beantragt der Gmeindeversammlung dazu einen entsprechenden Kredit. Grund ist ein Mangel an Arbeitspl├Ątzen in der Verwaltung, erkl├Ąrt der Riggisberger Gemeindepr├Ąsident Michael B├╝rki. Die Liegenschaft wurde zuletzt f├╝r Mietwohnungen genutzt, davor war etwa auch bereits die Forstwirtschaft und die Armeek├╝che darin untergebracht. Das sei praktisch, sagt B├╝rki weiter, so sei es einfach das Geb├Ąude wieder in B├╝ror├Ąumlichkeiten umzufunktionieren. Die Gemeinde rechnet mit Anpassungskosten von rund 200’000 Franken f├╝r etwa 16 Arbeitspl├Ątze sowie kleine Sitzungszimmer.

Das letzte Wort hat die Gemeindeversammlung am 21. Juni.

(text:cs/bild:beo)