15 Dezember 2022

Regionalkonferenz Bern Mitteland will Gesamtverkehrs- und Siedlungskonzept finanzieren

In Worb hat heute die 36. Regionalversammlung der Regionalkonferenz Bern Mittelland. Diese hat einen Verpflichtungskredit von 900’000 Franken beschlossen um das regionale Gesamtverkehrs- und Siedlungskonzept 2025 azustossen. Darin geht es um eine gesamtheitliche Planung des Verkehrs und der Siedlungen von Bern ├╝bers Mittelland bis ins Aaretal. Ein Teil davon ist das Agglomerationsprogramm der f├╝nften Generation des Bundes. In diesem werden gr├Âssere Infrastrukturprojekte eingefasst, die auch der Bund f├╝r relevant h├Ąlt und bei denen er finanziell mithilft, diese Gesch├Ąfte m├╝ssen aber gut begr├╝ndet und vorbereitet sein. Dies will die Regionalkonferenz Bern Mittelland mit den 900’000 Franken nun im n├Ąchsten Jahr tun.

(text:ogr/bild:pg)