9 Februar 2023

Regionale Bauverwaltung im Kandertal auf Kurs

In der Region um Wattenwil ist sie schon lange erfolgreich etabliert: Eine regionale Bauverwaltung. In einer solchen legen die Gemeinden ihre Bauverwaltungen zusammen, was gerade fĂŒr kleine Gemeinden eine grosse Erleichterung ist, weil Baubewilligungsverfahren aufwĂ€ndig sind. Eine regionale Bauverwaltung wird auch im Kandertal angestrebt. Der Adelbodner GemeinderatsprĂ€sident Markus Gempeler, welcher auch PrĂ€sident der Arbeitsgruppe jener Gemeinden ist, welche den Zusammenschluss vorantreiben, erklrĂ€t gegenĂŒber Radio BeO, dass man sich mittlerweile ĂŒber den Willen zum Zusammenschluss einig sei. Man sei auch sicher, dass das ganze finazierbar wĂ€re. Nun folge aber ein wichtiger Schritt: Die Auswahl der Standortgemeinde. DafĂŒr kĂ€men eigentlich nur Frutigen und Reichenbach in Frage, erklĂ€rt Gempeler weiter, weil sie am nĂ€chsten an den Zentren lĂ€gen. Die entsprechenden Berichte seien den beiden Gemeinden ausgehĂ€ndigt worden und diese wĂŒrden nun intern beraten. Bis Ende MĂ€rz wird eine RĂŒckmeldung aus den jeweiligen Verwaltungen erwartet. Die nĂ€chste Situng der Arbeitsgruppe und allfĂ€llige Entscheide stehen im April an.

(text:csc,ogr/bild:pg)