2 Februar 2023

Rega fliegt wegen sonnigem Jahr 2022 so viele EinsÀtze wie noch nie

Das sonnige und trockene Jahr 2022 hat der Rettungsflugwacht Rega neue Höchstzahlen beschert: Sie musste im vergangenen Jahr so hĂ€ufig ausrĂŒcken wie noch nie in ihrer 70-jĂ€hrigen Geschichte.

Die Rega-Crews mussten 20’992 Mal abheben, was einer Zunahme von 16,5 Prozent gegenĂŒber dem Jahr 2021 entspricht, wie die Rega am Donnerstag mitteilte. Im Schnitt waren das 58 EinsĂ€tze pro Tag.

Dabei wurden 14’000 Patientinnen und Patienten transportiert. Die Zahl der Geretteten und die Zahl der EinsĂ€tze sind nicht identisch, weil etwa bei SuchflĂŒgen keine Patienten an Bord sind.

Die Einsatzzahlen widerspiegeln gemÀss Rega die Wetterbedingungen und das Freizeitverhalten der Bevölkerung. 2022 war das sonnigste Jahr seit Messbeginn.

(text:sda/bild:unsplash)