29 Mai 2022

Real Madrid gewinnt Champions League Final

Real Madrid kr├Ânt eine herausragende Saison mit dem Champions-League-Titel. Der spanische Meister setzt sich in dem mit Versp├Ątung angepfiffenen Final in Paris gegen Liverpool 1:0 durch und holt sich zum 14. Mal die Krone Europas.

Nicht Sadio Man├ę oder Karim Benzema, sondern der Brasilianer Vinicius Junior entschied die Partie im Stade de France im Norden von Paris. Der 21-J├Ąhrige verwertete in der 59. Minute den Querpass von Federico Valverde und sorgte damit f├╝r die Entscheidung in einer intensiven und phasenweise spektakul├Ąren Partie.

(text:sda/bild:sda)