23 Januar 2023

Raub├╝berfall auf Tankstelle in Rubigen

Der Kantonspolizei Bern wurde am Samstag, 21. Januar 2023, kurz nach 21.30 Uhr gemeldet, dass es zu einem Raub├╝berfall auf die Tankstelle bei der Autobahneinfahrt in Rubigen gekommen sei.

Nach bisherigen Erkenntnissen drang der T├Ąter durch eine Hintert├╝r in den Lagerraum des Ladens ein. Er bedrohte zwei Angestellte, die sich dort befanden, mit einer Faustfeuerwaffe und forderte sie auf, ihm Geld auszuh├Ąndigen. Nachdem er die Beute in seinen Besitz gebracht hatte, fl├╝chtete der T├Ąter auf demselben Weg, auf dem er hereingekommen war. Der Mann wird von schlanker Statur beschrieben, soll zirka 180 bis 190 cm gross sein und eine schwarze Trainingshose getragen haben. Sein Gesicht bedeckte er mit einer schwarzen Sturmhaube.

Gem├Ąss Angaben ist er zu Fuss in Richtung des Parkplatzes auf der gegen├╝berliegenden Strassenseite gefl├╝chtet.

Unter der Leitung der Staatsanwaltschaft Bern-Mittelland sucht die Kantonspolizei Bern Zeugen. Personen, die einen Mann, auf welchen die Beschreibung zutrifft, beobachtet haben oder ein verd├Ąchtiges Verhalten festgestellt haben, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer: +41 31 638 81 11 zu melden.

(text:pd/bild:pixabay)