4 Februar 2023

ZenhÀusern gewinnt, Yule auf Drei und ein Grieche zwischendrin

Beim Slalom in Chamonix holt Ramon ZenhĂ€usern wieder einmal einen Sieg im Slalom – mehr als zwei Jahre ist sein letzter Sieg her. Als Zweiter fĂ€hrt AJ Ginnis als erster Grieche sensationell auf ein Ski-Weltcup Podest, macht im zweiten Lauf 21 RĂ€nge gut. Daniel Yule rundet als Dritter ein hervorragendes Schweizer Resultat ab. FĂŒr die WM nĂ€chste Woche scheint das Schweizer Team bereit zu sein. LoĂŻc Meillard, der bisher konstanteste Techniker im Schweizer Team fiel leider aus.

(text&bild:sda)