20 Oktober 2023

Ragettli und Gremaud lancieren in Chur die Kugeljagd

Zum dritten Mal er├Âffnen die Ski- und Snowboard-Freestyler am Big Air Festival in Chur ihre Weltcupsaison. F├╝r den B├╝ndner Andri Ragettli und die Freiburgerin Mathilde Gremaud beginnt damit die Kugeljagd. Der Final der Freeskier steigt am Freitagabend, jener der Snowboarder am Samstagabend (jeweils ab 20.00 Uhr).

Ragettli und Gremaud wollen die Saison ohne WM und Olympische Spiele dazu nutzen, um in den Weltcup-Wertungen zu re├╝ssieren. Gremaud, die amtierende Weltmeisterin und Olympiasiegerin im Slopestyle, ist noch ohne Kristallkugel. Ragettli gewann mit Disziplinensiegen im Slopestyle und Big Air schon kleine Kugeln, aber noch nie die grosse in der kombinierten Gesamtwertung.

(text:sda/bild:unsplash-symbolbild)