20 Oktober 2021

Queen sagt aus gesundheitlichen Gr├╝nden Reise ab

Queen Elizabeth II. hat aus gesundheitlichen Gr├╝nden eine geplante Reise nach Nordirland abgesagt. „Die Queen hat den medizinischen Rat, sich die n├Ąchsten Tage auszuruhen, widerwillig angenommen“, hiess es am Mittwoch in einer Mitteilung des Buckingham-Palastes.

Die 95 Jahre alte Monarchin sei guter Dinge, aber entt├Ąuscht, dass sie ihre Termine in Nordirland nicht wahrnehmen k├Ânne. Die Entscheidung habe nichts mit Corona zu tun, meldete die Nachrichtenagentur PA unter Berufung auf Palastkreise.

Bereits in der vergangenen Woche hatte es Sorgen ├╝ber den gesundheitlichen Zustand der K├Ânigin gegeben, als sie sich zweimal mit Gehstock zeigte. Der Terminkalender der Monarchin war jedoch weiterhin prall gef├╝llt. Erst am Dienstag empfang sie Wirtschaftsvertreter in Windsor. Anfang November will die Queen – zumindest bisherigen Pl├Ąnen zufolge – an der UN-Weltklimakonferenz in Glasgow teilnehmen. Ihr Ehemann Prinz Philip war im April dieses Jahres im Alter von 99 Jahren gestorben.

(text:sda/bild:keystone)