19 Oktober 2023

Gymnasium Interlaken schafft „Nerd-Vorurteile“ aus der Welt

Eine Br├╝cke bauen, die einem Belastungstest standhalten soll? Einblicke in das Biochemiestudium? Dies und noch vieles mehr erleben 24 Lernende des Gymnasiums Interlaken in der Technik- und Informatikwoche, welche vom 23. bis 27. Oktober stattfindet. Der Fokus der Woche liegt auf den Ingenieurs- und Informatikberufen: Die Jugendlichen erhalten einen abwechslungsreichen Einblick in die Ausbildung und Forschung.

Das Projekt ist aufgrund des Fachkr├Ąftemangels und insbesondere des falschen Berufsbildes von Ingenieurinnen sehr aktuell, wie die Projektleiterin Jelena Maksimovic gegen├╝ber Radio BeO erkl├Ąrt. Mit der Projektwoche werde mit verstaubten Images wie dem nerdigen und eint├Ânigen Berufsleben eines Ingenieurs aufger├Ąumt und stattdessen die spannenden Dinge des Berufes aufgezeigt.

(text:chl&pd/bild:unsplash)