4 April 2022

Projekt zur Revitalisierung von DorfbÀchen gestartet

In der Schweiz machen die kleineren FliessgewÀsser rund 75 Prozent des GewÀssernetzes aus. Gerade an kleinen BÀchen tummelt sich das Leben: Es gibt dort Steinfliegen und Libellen, Forellen, Vögel und vieles mehr. Heute sind jedoch viele kleine FliessgewÀsser eingedolt, begradigt und verbaut. Ihr enormes Potenzial als Lebensraum liegt brach.

Mit dem Projekt „Lebendiger Dorfbach“ unterstĂŒtzen Aqua Viva und Feldschlösschen deshalb Gemeinden, die ihrem Dorfbach wieder Leben verleihen möchten. Den Gemeinden soll mit Fachwissen und eine Anschubfinanzierungungen unter die Arme gegriffenwerden. Insgesamt zehn Projekite sollen es in den nĂ€chsten drei Jahren sein, um wieder attraktive LebensrĂ€ume fĂŒr Menschen, Tiere und Pflanzen zu schaffen, schreibt Aqua Viva in einer Mitteilung.

(text:pd,cs/bild:unsplash-symbolbild)