10 November 2023

Potentielle Solarenergie f├╝r die Region

Laufend wird nach umweltschonenden Alternativen zu fossilen Energietr├Ągern gesucht. Solaranlagen stellen einen guten erneuerbaren Ersatz dar. Gestern Abend fand im Hotel Eden in Spiez ein ├Âffentlicher Anlass zum Thema „Potential von Solaranlagen“ statt.

Solaranlagen auf Carports sind bis heute noch nicht weit verbreitet. Das Interesse daf├╝r ist aber da. Ein Grund f├╝r die magere Verbreitung sieht Syril Eberhart, Vizepr├Ąsident von SpiezSolar bei den eher hohen Kosten. Oftmals werden die Solarmodule zwar in der Region hergestellt, die Unterkonstruktionen jedoch nicht. Dies f├╝hre dazu, dass diese aus dem Ausland importiert werden. Ein weiterer Punkt sieht Eberhart klar bei der Nichtverbreitung solcher Anlagen. Die Gesellschaft weiss zu wenig ├╝ber Carport-Anlagen. Eberhart sieht in den Carport-Solaranlagen aber klar ein hohes Potential. In der Schweiz k├Ânnten 15% vom Stromverbrauch mit solchen Anlagen abgedeckt werden. Weiter w├╝rden durch die Verbreitung Arbeitspl├Ątze geschaffen werden.

Kostensparend k├Ânnten Carports auf grossen Parkzonen integriert werden. Eberhart nennt beispielsweise Firmenparkpl├Ątze. So w├Ąre der Preis pro Leistung gleich tief, wie f├╝r die Solarintegration auf einem Einfamilienhaus.

(text:nam/bild:unsplash)