19 Juni 2023

Polizei erwischt mehrere Auto-Poser in Orpund

Die Kantonspolizei Bern hat am Freitag, 16. Juni 2023, in den Nachmittags- und Abendstunden gezielte Verkehrskontrollen durchgef├╝hrt. Besonderes Augenmerk galt dabei Fahrzeugen, die unn├Âtigen L├Ąrm verursachten und bei denen der Verdacht auf unerlaubte Ab├Ąnderungen bestand.

Insgesamt wurden 21 Fahrzeuge zur Kontrolle angehalten. Davon wurden sieben Fahrzeuge im Verkehrspr├╝fzentrum kontrolliert. Bei einem Fahrzeug wurden Anzeichen von unerlaubten Ab├Ąnderungen festgestellt, weshalb dieses sichergestellt wurde. Einem weiteren Fahrzeug wurde die Weiterfahrt bis zur Instandstellung der festgestellten M├Ąngel untersagt.

Insgesamt wurden vier Fahrzeuglenkende wegen Widerhandlungen gegen das Strassenverkehrsgesetz angezeigt. Dies insbesondere wegen unerlaubten Ab├Ąnderungen am Fahrzeug und dadurch Verursachen von L├Ąrm, Fahren ohne Berechtigung und weiteren Widerhandlungen.

(text:pd/bild:archiv)