3 März 2023

Politforum Thun ruft zu „Ruhe bewahren und weitermachen“ auf

„Ruhe bewahren und weitermachen – der Krisenmodus im Dauerzustand“ –¬† so lautet der diesj√§hrige Titel des Politforums in Thun. Dies scheint der Nerv der Zeit zu treffen. Bereits jetzt ist n√§mlich klar: Es wird einen Teilnehmerrekord geben.

Ziel des Politforums ist es, den Gemeinde konkrete L√∂sungsans√§tze zu bieten, was sie in einer Krisensituation – wie etwa bei einem Cyberangriff – tun k√∂nnen, wie Rafael Lanz, Pr√§sident des Verein Politforum Thun, gegen√ľber Radio BeO erkl√§rt. Gleichzeitig geht es aber auch darum, die Menschen zu Vernetzen. Den dies sei auch in Krisensituationen zentral und habe man beispielsweise bei der Schaffung von Taskforces in der Pandemie sehen k√∂nnen, so Lanz weiter.

Das Politforum Thun findet am 10. und 11. März 2023 im KKL Thun statt.

(text:chl/bild:beo)