16 Juni 2022

Pick-up prallt in Niederscherli in Kaffee-Ladenfront

In Niederscherli ist am Mittwochabend ein Pick-up in eine Ladenfront geprallt. GemÀss ersten Erkenntnissen war ein Pick-up auf der Schwarzenburgstrasse von Gasel herkommen in Richtung Niederscherli unterwegs, als es zuerst einen Velofahrer touchierte, der in der Folge in einen zweiten Velofahrer geschoben wurde. Anschliessend prallte der Pick-up frontal in eine Ladenfront eines Kaffees und kam zum Stillstand. Im Kaffee befanden sich zum Zeitpunkt des Unfalls mehrere Personen.
Der 69-jĂ€hrige Lenker wurde verletzt, konnte sich jedoch mit Hilfe von Drittpersonen aus dem Pick-up begeben. Er wurde von einem SanitĂ€tsteam fĂŒr weitere AbklĂ€rungen ins Spital gefahren. Die beiden Velofahrer wurden leicht verletzt. Einer der beiden begab sich fĂŒr weitere AbklĂ€rungen selbstĂ€ndig ins Spital. Die Personen, die sich im Kaffee befanden, blieben unverletzt.
Bei der Fahrt in die Ladenfront wurden mehrere Stromkabel herausgerissen, so dass es teilweise zu Störungen des Internetanschlusses in der Umgebung kam.
(text:pd/bild:pixabay)