21 Dezember 2021

Petition fordert in Uetendorf Verkehrsmassnahmen

Eine Temporeduktion und keine Lastwagen auf der Zelgstrasse, dass w├Ąre f├╝r die Anwohner der Zelgstrasse die ideale Verkehrssituation. Heute verkehren auf der Zelgstrasse (Abzweiger kurz nach dem Bahnh├╝bergang im Zentrum von Uetendorf in Richtung Gewerbezone) t├Ąglich rund 8’500 Fahrzeuge.

Trotz bestehendem Tempo 40 im bewohnten Teil der Zelgstrasse fordert nun eine Petition mit 200 Unterschriften vom Gemeinderat Massnahmen f├╝r die Verkehrssicherheit. So soll etwa die Sicherheit f├╝r Kinder und den Langsamverkehr verbessert werden.

(text:ad / bild:zvg)