4 April 2023

Ombudsstelle f├╝r Spitalwesen bleibt

Der Kanton Bern will auch in Zukunft eine Ombudsstelle f├╝r das Spitalwesen zur Verf├╝gung stellen. An diese Anlaufstelle k├Ânnen sich Patientinnen und Patienten und deren Angeh├Ârige wenden, die eine Beanstandung gegen Spit├Ąler, Geburtsh├Ąuser oder das Rettungswesen haben. Die Ombudsstelle verfolgt das Ziel, als von der Verwaltung und den Leistungserbringenden unabh├Ąngige Stelle bei Konflikten zu vermitteln und einvernehmliche L├Âsungen vorzuschlagen. Damit sollen aufwendige Gerichtsverfahren vermieden und Konflikte zur Zufriedenheit aller Beteiligten beigelegt werden.

Den f├╝r die Ombudsstelle notwendigen Kredit hat der Regierungsrat im M├Ąrz bewilligt. Die ├Âffentliche Ausschreibung des Leistungsvertrags f├╝r die Periode 2024 bis 2027 wurde auf der Beschaffungsplattform simap publiziert.

(text:pd/bild:unsplash)