27 Juli 2021

Olympische Spiele: Historischer Schweizer Dreifachsieg

Nach einem dramatischen Rennen mit St├╝rzen und Defekten gewinnt die Schweiz im Cross Country Rennen der Frauen einen ganzen Medalliensatz. Jolanda Neff dominiert das Rennen und verweist Linda Indergand und SIna Frei auf die Pl├Ątze zwei und drei – auch der Vorsprung von Frei und Indergand gegen├╝ber der Konkurrenz war aber betr├Ąchtlich. F├╝r Jolanda Neff ist der Sieg eine Genugtuung nach den verpatzten Olympischen Spielen in Rio de Janeiro 2016 als sie als Favoritin vor den Spielen st├╝rzte und nicht ihre beste Leistung abrufen konnte.

(text:og/bild:beo)