28 Dezember 2023

Odermatt wird Zweiter – Kohler in den Top 10

Marco Odermatt verpasste seinen ersten Sieg in einer Weltcup-Abfahrt ein weiteres Mal knapp. Der Nidwaldner wurde in Bormio hinter dem ├╝berraschenden Franzosen Cyprien Sarrazin Zweiter. Es war ein hochstehendes Duell, das sich Odermatt und Sarrazin auf dem blanken Eis der ber├╝chtigten Piste „Stelvio“ lieferten – und das der Franzose zur Verbl├╝ffung aller mit neun Hundertsteln Vorsprung f├╝r sich entschied.

Ein anderer Marco war nach dem Rennen in Bormio daf├╝r umso gl├╝cklicher. Der Meiringer Marco Kohler f├Ąhrt auf den starten 10. Platz. Die weiteren Berner Oberl├Ąnder Franjo von Allmen und Lars R├Âsti werden 37. resp. 49.

(text:sda&chl/bild:keystone)