9 November 2021

Oberdiessbach: Defizit im Budget – Steuererhöhung droht

Im Budget der Gmeinde Oberdiessbach zeichnet sich ein Defizit ab, dies trotz SparbemĂŒhungen. So schreibt es der Gemeinderat in seiner Mitteilung. 556’000.- Franken betrĂ€gt das Minus im neuen Budget. Auch im Finanzplan 2022 – 2026 wird von einem jĂ€hrlichen Defizit ausgegangen. Deshalb möchte der Gemeinderat von Oberdiessbach ab dem Jahr 2023 die Steuern auf 1.64 Einheiten erhöhen.

(text:ch/bild:beo)