10 August 2021

Niederried: E-Bike-Fahrer bei Kollision schwer verletzt

Am Dienstag, 10. August 2021, um zirka 16.10 Uhr, hat sich auf der Hauptstrasse in Niederried b. Interlaken ein Verkehrsunfall ereignet. Gem├Ąss jetzigem Kenntnisstand fuhren ein Auto und ein E-Bike-Fahrer von Ringgenberg herkommend in Richtung Niederried, als der Autofahrer im Ausserortsbereich, nahe des Grillplatzes Entenstein, beabsichtigte, den Velofahrer zu ├╝berholen. Aussagen zufolge wendete der Velofahrer unvermittelt, worauf es zur Kollision mit dem Auto kam. Der E-Bike-Fahrer wurde beim Unfall schwer verletzt. Er wurde durch ein ausger├╝cktes Ambulanzteam medizinisch versorgt und schliesslich mit der Rega ins Spital geflogen. Der Verkehr auf der Hauptstrasse musste infolge der Unfallarbeiten w├Ąhrend mehrerer Stunden wechselseitig gef├╝hrt werden. Die Kantonspolizei Bern hat Ermittlungen zum Unfall aufgenommen und sucht Zeugen. Personen, die den Unfall beobachtet haben und Angaben zum Hergang machen k├Ânnen, werden gebeten, sich unter der Nummer +41 33 227 61 11 zu melden.

(text:pd/bild:beo)