27 Februar 2024

Niederlage f├╝r harmlose Schweizerinnen

Das Schweizer Nationalteam der Frauen verliert die zweite Partie unter der neuen Trainerin Pia Sundhage. Im zweiten Testspiel gegen Polen unterliegen die Schweizerinnen 0:1.

Am Freitag war es eine deutliche Angelegenheit gewesen. 4:1 setzte sich das Schweizer Nationalteam der Frauen gegen Polen durch. Nur vier Tage sp├Ąter schienen die Schweizerinnen jeglichen Schwung aus diesem ersten Testspiel unter der neuen Trainerin Pia Sundhage eingeb├╝sst zu haben.

0:1 unterlag die SFV-Auswahl im zweiten Test gegen die Polinnen am Dienstag. Acht Wechsel nahm die schwedische Trainerin im Vergleich zum ersten Spiel vor und blieb damit ihrem Motto treu, in dieser fr├╝hen Phase ihrer Amtszeit m├Âglichst vielen Spielerinnen eine Einsatzm├Âglichkeit zu gew├Ąhren. Mit Alena Bienz von K├Âln und Lia Kamber von Luzern kamen sogar zwei junge Akteurinnen zu ihrem Deb├╝t im Nationalteam.

F├╝r das Schweizer Nationalteam steht Anfang April der n├Ąchste Zusammenzug im Programm mit zwei Partien der EM-Qualifikation, welche die Gastgeberinnen aus der Schweiz ausser Konkurrenz bestreiten.

(text:sda/bild:keystone)