14 April 2024

Nico M├╝ller knapp am Podest vorbei

Nico M├╝ller verpasst im zweiten Rennen vom Formel-E-Wochenende in Misano das Podest knapp. Der 32-j├Ąhrige Oberl├Ąnder klassiert sich nach 26 Runden um einen Hauch hinter dem drittplatzierten Neuseel├Ąnder Nick Cassidy. Der Sieg ging an den Deutschen Pascal Wehrlein, der dadurch die WM-F├╝hrung ├╝bernahm.

M├╝ller erreichte als einziger Schweizer Fahrer an diesem Wochenende an der Adria die Punkter├Ąnge. Edoardo Mortara und S├ębastien Buemi hatten nach den zwei Rennen je einen Ausfall und einen 13. Platz zu Buche.

(text:sda, jk├Ą/symbolbild:unsplash)