30 November 2022

Neues Schiff f├╝r den Thunersee

Die BLS Schiffahrt kann ein neues Schiff f├╝r den Thunersee kaufen – die MS Thunersee. Das Kantonsparlament hat heute Mittwoch ein 14 Millionen Franken Kredit abgesegnet. Dies aber erst nach einer l├Ąngeren Debatte ├╝ber zwei Stunden. Die GLP wollte das Gesch├Ąft zur├╝ckweisen, weil sie fand, dass der Kanton nicht f├╝r eine touristische Schiffahrt zust├Ąndig sei. Gleichzeitig soll das Kaufangebot einer Basler Reederei f├╝r die BLS Schiffahrt besser gepr├╝ft werden. Die BLS Schiffahrt wurde erst in diesem Jahr zu einem selbst├Ąndigen Tochterunternehmen der BLS. Der Berner Regierungsrat m├Âchte dem neuen System eine Chance geben und pl├Ądierte somit f├╝r den 14 Millionen Franken Kredit und somit das neue Schiff. Die Mehrheit des Kantonsparlaments stimmte dem Regierungsrat zu und sagt „JA“ zum Geld f├╝r das neue Schiff auf dem Thunersee.

(text:msi/bild:sda)