21 Juli 2023

Die Chancen f├╝r Interlaken steigen

An der ausserordentlichen Mitgliederversammlung vom 5. Juli 2023 wurde die Neukonstituierung des ehemaligen Vereins Chance Winter (VCW) vollzogen. Der Verein bleibt erhalten und wird neu unter dem Namen Verein Chance Interlaken Plus (VCI+) auftreten. Eine Anpassung zeigt sich auch im Vereinszweck. Daniel Sulzer, Pr├Ąsident VCI+, erkl├Ąrt: ┬źWir bewegen uns weg vom Umsetzer und hin zur Innovationsplattform┬╗. Mit diesem Ansatz etabliert sich der Verein zur Ganzjahres-Innovationsplattform f├╝r Ideen und Projekte zur St├Ąrkung der Marke Interlaken. ┬źZur regionalen und internationalen Ausstrahlung werden wohl haupts├Ąchlich touristisch relevante Ideen beitragen, aber auch Ideen aus anderen Themenfeldern zur Weiterentwicklung Interlakens sind gefragt.┬╗, f├╝hrt Sulzer aus. Im Zuge der Neukonstituierung erfolgten Neuwahlen. Philippe Ritschard, Gemeindepr├Ąsident Interlaken, wurde als Vertreter der Gemeinden in den Vorstand gew├Ąhlt. Damit sind nun nebst dem KMU, der Hotellerie und der TOI auch die Gemeinden im Verein vertreten. Die Gesch├Ąftsstelle ist in die TOI integriert und wird in der Person von Cindy Halter, Marketing-Mitarbeiterin der TOI, wahrgenommen. Allgemein sind nun keine privaten Firmen, sondern nur noch Interessengruppen vertreten im Verein.

Bereits in knapp zwei Wochen will der Verein erste innovative Ideen vorstellen, die er mit seinen M├Âglichkeiten, die sich nun aufs Netzwerk und T├╝ren├Âffnen beschr├Ąnken, unterst├╝tzen will.

(text:yes&pd/bild:unsplash)