7 Oktober 2021

Neuer Rekord mit 21 Rennen

Die provisorische Kalender der MotoGP-Weltmeisterschaft umfasst im kommenden Jahr 21 Rennen. Die Saison wird am 8. M├Ąrz mit den Flutlichtrennen in Katar er├Âffnet und endet am 6. November in Valencia. Mit den Grands Prix von Indonesien am 20. M├Ąrz und Finnland am 10. Juli fahren die Weltbesten auf zwei neuen Strecken um den Sieg. Mit den 21 geplanten Rennen hat der Tross eine Rekordsaison vor sich, bisher waren 19 Rennen das Maximum.

(text:sda/bild:unsplash)