27 Oktober 2023

Nach sechs Jahren Pause: HEGA soll zum Dorffest werden

Im 2016 fand die letzte Heimberger Gewerbeausstellung (HEGA) statt. Dieses Jahr findet sie vom 27. Oktober – 29. Oktober 2023 statt.

In erster Linie prĂ€sentiert sich das lokale Gewerbe in Form von 45 Austellerinnen und Ausstellern. Erwartet werden 10’000 interessierte GĂ€ste.

Neben den vorgestellten Gewerben bietet der Anlass ein Unterhaltungsprogramm mit Musik und Tanz in verschiedenen Variationen, ebenso AktivitĂ€ten fĂŒr Kinder an. Ponyreiten, Kinderschminken und Trampolinspringen prĂ€sentiert sich den Kleinsten.

Der betriebene Aufwand gilt vorallem einem Ziel. Die HEGA soll zum Dorffest werden. In Heimberg habe es zu wenige Feste fĂŒr die Bevölkerung, meint HansjĂŒrg Gafner, OK PrĂ€sident der HEGA.

Dieses Jahr wird die HEGA zum ersten mal nicht im Sportzentrum stattfinden, sondern im Schulhaus in der unteren Au. Der Wechsel sei aufgrund mangelndem KĂŒchenangebot nötig gewesen. Den grössten Unterschied macht die Aufteilung der StĂ€nde. Diese werden  in verteilten RĂ€umen aufgebaut. HansjĂŒrg Gafner meint aber, es hĂ€tte dieses Jahr wohl mehr Platz.

(text:nam/bild:beo)