28 August 2021

Nach Attacke von Kabul: US-Luftangriff auf IS-Ableger in Afghanistan

Die USA haben als Reaktion auf die t├Âdliche Terrorattacke in Kabul bei einem Luftangriff einen ├Ârtlichen Ableger der Terrormiliz IS attackiert. Der unbemannte Luftschlag in der afghanischen Provinz Nangarhar habe „einem Planer“ von Isis-K gegolten, teilte der Sprecher des US-Zentralkommandos Centcom, Bill Urban, am Freitagabend (Ortszeit) mit. „Ersten Anzeichen zufolge haben wir das Ziel get├Âtet. Wir wissen von keinen zivilen Opfern.“

Isis-K ist ein ├Ârtlicher Ableger der Terrororganisation Islamischer Staat (IS). Die Amerikaner sprechen von Isis statt vom IS – daher bezeichnen sie den Zweig als Isis-K. Die Terrormiliz hatte am Donnerstag bei einem Anschlag am Flughafen Kabul Dutzende Menschen get├Âtet.

(text:sda/bild:archiv)