22 Dezember 2021

Nach 38 Jahren: Druckerei in Oberdiessbach steht still

Die Druckerei Gerber in Oberdiessbach steht nach 38 Jahren still. Vor Jahren hat Bernhard Gerber die Druckerei erworben, seither hat sich in der Welt des Druckwesens so einiges ver├Ąndert. Heutzutage wird in der Schweiz eher graphisch designt, die zu druckenden Postkarten, Magazine und Visitenkarten dann aber in Tschechien gedruckt und mit Lastwagen zur├╝ck in die Schweiz gekarrt. Das ist zwar umwelttechnisch nicht nachhaltig, aber die Produktionskosten im Osten sind um einiges billiger. Das Druckwesen hierzulande leidet. Nachdem keines seiner Kinder, die Druckerei ├╝bernehmen wollte, machte sich Bernhard Gerber auf die Suche und wurde schliesslich in Steffisburg f├╝ndig. Ende November wurde die Druckerei also nach Steffisburg ├╝bergeben. Seither wird bei Gerbers in Oberdiessbach nicht mehr gedruckt, daf├╝r aber bei Gerbers in Steffisburg.

(text:cs/bild:unsplash-symbolbild)