16 Dezember 2022

Multireligi├Âse Seelsorge soll besser werden

Das Seelsorgeangebot f├╝r Angeh├Ârige ├Âffentlich-rechtlich nicht anerkannter Religionsgemeinschaften in Spit├Ąlern, Gef├Ąngnissen und Asylzentren soll schrittweise verbessert werden.
Der Regierungsrat will damit die Ungleichbehandlung im Vergleich zu Angeh├Ârigen der Landeskirchen reduzieren.
Gest├╝tzt auf einen umfassenden Bericht beauftragt der Regierungsrat die Direktion f├╝r Inneres und Justiz damit, in einer Pilotphase 2023-2025 weitere Erkenntnisse zu sammeln und konkrete Massnahmen zu erarbeiten.

(text:pd/bild:pixabay)