23 Mai 2023

M├╝nsingen investiert Viertelmillion in Sauberkeit

Der Gemeinderat genehmigt den Investitionskredit von CHF 248’000.00 f├╝r den Kauf einer Kehrmaschine. Die neue Kehrmaschine ist ein Nachfolgemodell und wird elektrisch angetrieben. Das aktuelle Ger├Ąt ist mit 6’851 Betriebsstunden und 41ÔÇÖ961 km am Ende seiner Lebensdauer angelangt und muss ersetzt werden. Das vollelektrische Kehrfahrzeug von Bucher MunicipalÔÇśs CityCat V20e ├╝berzeugt nach Testfahrten und erf├╝llt alle Anforderungen gem├Ąss Pflichtenheft. Die ElektroKehrmaschine ist gegen├╝ber dem alten Ger├Ąt 85% leistungsf├Ąhiger, spart 17,5 Tonnen CO2 pro Jahr ein und weist 73% tiefere Betriebskosten auf. Zudem wird das Elektrofahrzeug mit einem um 75% tieferen L├Ąrmwert unterwegs sein und f├╝r saubere Strasse sorgen.

Mit dem Kauf einer ElektroKehrmaschine folgt der Gemeinderat dem im Fr├╝hling 2020 beschlossenen Elektromobilit├Ątskonzept. Darin wird festgehalten, eine rasche Elektrifizierung der eigenen Fahrzeuge anzustreben.

(text:pd/bild:beo)