31 Dezember 2023

Morgen startet Samuel H├╝rzeler in sein letztes Jahr als Profitriathlet

2024 will es Samuel H├╝rzeler nochmals wissen danach ist Schluss mit dem Profisport. Samuel H├╝rzeler ist in D├Ąrligen aufgewachsen. Seine sportliche Laufbahn begann er als Schwimmer. Sp├Ąter wechselte er in den Triathlon. Im Berner Oberland ist Samuel H├╝rzeler auch als Mr. Inferno Triathlon bekannt. Dieses Jahr hat er den Inferno Triathlon mit Start im Thuner Strandbad und Ziel auf dem Schilthorn zum 8ten Mal gewonnen. Seit f├╝nf Jahren misst sich der Berner Oberl├Ąnder aber auch auf den grossen B├╝hnen des Langdistanztriathlon. 2023 wurde er beim Ironman Thun 4. und bei der ITU Weltmeisterschaft in Ibiza 10. Im Interview mit Radio BeO sagte Samuel H├╝rzeler, dass er f├╝r den Profisport auf vieles verzichte. 2024 werde er seine Energie nochmals in den Triathlonsport stecken, danach sei Schluss mit Profisport.

(text:awe/bild:beo(Samuel H├╝rzeler als Sieger im Ziel des Inferno Triathlon 2014)