12 Mai 2023

MitSpielplatz im Berner Oberland will Familien verbinden

Spielend lernen und dabei neue Menschen kennenlernen – das ist die Idee vom MitSpielplatz. Die mobilen Spiele sollen Kinder wie auch Eltern nĂ€her zusammenbringen. Organisiert werden die Spielevents im Kanton bern vom „Chindernetz“. Im Berner Oberland sind aktuell drei solche Events geplant. am 13. Mai in Meiringen und StrĂ€ttligen und am 17. Mai im Lauterbrunnental.

Gespielt werden kann beispielsweise mit dem SpielgerĂ€t „Living Dome“. Dies ist ein Kletteriglu aus Querverstrebungen und Verbindungselementen welches nur in einer grossen Gruppe zusammengebaut werden kann und dabei die Spielende Kinder wie auch Erwachsene familienĂŒbergreifend verbinden soll. Anders als bei anderen SpielplĂ€tzen, sind bei diesen AktivitĂ€ten nĂ€mlich auch die Eltern gefordert.

(text:chl/bild:pd)