6 Oktober 2023

Mit mehr Kaltschn├Ąuzigkeit zur Wende

Nach dem f├╝nften Spiel ohne Sieg in Folge konnte Wacker Thun am Mittwoch gegen den HSC Suhr Aarau wieder jubeln. Mit dem gewonnenen Selbstvertrauen reist Wacker am Sonntag nach St. Gallen.

„Stimmt die Einstellung im Kopf, stimmt auch die Leistung auf dem Feld.“ ist Wacker-Trainer Remo Badetscher ├╝berzeugt. Und doch will Wacker in St. Gallen mit mehr Kaltschn├Ąuzigkeit agieren und die B├Ąlle versenken, so Badertscher. Nur so ist in einer Liga, in welcher die Mannschaften im Niveau so nahe beieinander liegen, Erfolg zu verzeichnen.

Anpfiff in St. Gallen ist am Sonntag um 17 Uhr.

(text:jae/bild:zvg wacker thun)