18 Oktober 2023

Midnight Thun: Turnhalle wird wieder zum Jugendtreff

Midnight Thun startet am 21. Oktober in die zw├Âlfte Saison. Die Sporthalle Progymatte steht Jugendlichen bis Anfang April 2024 jeden Samstagabend f├╝r Spiel, Sport und Musik zur Verf├╝gung.
Mit Midnight Thun erm├Âglicht die Stadt Thun gemeinsam mit der Stiftung Id├ęeSport Jugendlichen ein sinnvolles und attraktives Freizeitangebot in einem geregelten Rahmen. Jeden Samstagabend im Winterhalbjahr k├Ânnen 13- bis 17-J├Ąhrige von 20.30 bis 23.15 Uhr in der sanierten Sporthalle Progymatte zusammenkommen, Sport treiben oder ┬źchillen┬╗. Die kommende Saison startet am 21. Oktober und dauert bis Anfang April 2024.

Im Vordergrund steht das gemeinsame Erlebnis. Neben der sportlichen Bet├Ątigung gibt es die M├Âglichkeit im Chill-Corner zum Plaudern. Der Kiosk sorgt f├╝r die n├Âtige Verpflegung und Musik bringt Schwung in die Hallen. Geboten werden zudem verschiedene Spezialanl├Ąsse. Unter anderem haben lokale Vereine die M├Âglichkeit, ihre Sportart vorzustellen.

Junge Coaches aus der Region Thun pr├Ągen und gestalten das Programm aktiv mit, sorgen gemeinsam mit der erwachsenen Projektleitung f├╝r einen reibungslosen Ablauf und ├╝bernehmen Verantwortung. Viele der Mitwirkenden sind seit Jahren in verschiedenen Rollen bei Midnight Thun engagiert.
Midnight Thun ist eines von 103┬źMidnight Sports┬╗-Projekten in der Schweiz. Im letzten Jahr besuchten insgesamt ├╝ber 92’350 Personen die Veranstaltungen. In Thun nehmen Im Durchschnitt pro Anlass rund 60 Jugendliche teil.

Lokale Vereine, die sich bei Midnight Thun vorstellen m├Âchten, melden sich bei Claude Kn├Âpfel via 062 286 01 10 oder claude.knoepfel@ideesport.ch
www.thun.ch/midnight
www.ideesport.ch/projekte/midnight-thun

(text:pd/bild:beo)