13 Februar 2023

Mehrere Strassenbaustellen in und um Thun

In diesem Jahr werden im Raum Thun Nord – Steffisburg drei grosse Strassenbauprojekte realisiert. Die ZulgbrĂŒcke, die Steffisburgstrasse zwischem dem Goldiwil- und dem Berntorkreisel und die Kyburgstrasse entlang der Eishalle Grabengut. Die ZulgbrĂŒcke ist bekanntlich bereits in der Sanierung, nun hat gestern die Sanierung der Steffisburgstrasse begonnen. UngefĂ€hr im April soll dann auch noch jene auf der Kyburgstrasse starten.

So werden diese drei grösseren und vor allem verkehrsbehindernden Baustellen zeitweise paralell laufen. Das habe man sich bei der Planung aber ĂŒberlegt, versichert der Thuner Bauvorsteher Reto Schertenleib. Sie wollten möglichst nur ein Jahr mit diesen Verkehrsbehinderungen verbringen und zudem könne man mit dieser Ausgangslage auch gleich die temporĂ€re Aufhebung der Einbahn testen.

Beachten muss man eigentlich nichts besonderes. Es kann sein, dass man zu Stosszeiten etwas lÀnger hat um Thun zu passieren. Entweder umfÀhrt man den Raum, oder man weicht aufs Velo oder den öffentlichen Verkehr aus.

(text:yes/bild:beo)