2 Juli 2023

Mehr Toleranz bei Gew├Ąsserschutzmassnahmen gefordert

Der Weissenburger SVP-Grossrat Thomas Knutti fordert mit einer Motion mehr Toleranz bei der Umsetzung der Gew├Ąsserschutzmassnahmen. Die Umsetzung der Massnahmen sei nachvollziehbar und akzeptabel, so Knutti. Das man nun f├╝r bestehende, m├Ąngelfreie Mistlager und Jauchegruben ein nachtr├Ągliches Baubewilligungsverfahren einleiten muss, geht dem Berner Oberl├Ąnder aber zu weit.

„Theorie und Praxis sind zwei unterschiedliche paar Schuhe.“ sagt Thomas Knutti zu Radio BeO. Auch werde bei der Thematik aneinander vorbei diskutiert. Der Kanton verweist auf die Gemeinde und umgekehrt. Dabei gibt der Kanton den Auftrag an die Gemeinde, welcher diesem gerecht werden sollte. Darum habe Knutti die Motion auch auf Kantonsebene eingereicht.

Als n├Ąchstes wird der bernische Grosse Rat ├╝ber das Gesch├Ąft diskutieren. Bis zur Herbstsession will Thomas Knutti doch auch noch die einte oder andere Person von seinem Anliegen ├╝berzeugen.

(text:jae/bild:pixabay)